Digitalisierung, Arbeitsmarkt und soziale Sicherung: Unterschiedliche Auswirkungen für Frauen und Männer?

Bringt die Digitalisierung neue Impulse für die Gleichstellung von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt? Oder führt sie – wie hinsichtlich des Home-Office‘ in der Corona-Krise gerade viel diskutiert – zu einer Verstärkung traditioneller Rollenverteilungen? Ermöglichen neue Freiheiten die Verbindung von Erwerbstätigkeit und Lebensentwürfen oder untergraben sie soziale Sicherung und tarifpartnerschaftliche Aushandlungsprozesse?

Vom 16.09 – 17.09.2020 gehen Expert*innen diesen und weiteren Fragen auf der kostenlosen Online-Jahrestagung der Gesellschaft für Sozialen Fortschritt e. V., in Kooperation mit der Evangelischen Akademie Loccum, nach.

Zur Anmeldung: http://www.loccum.de/tagungen/2052/